Springe zum Inhalt
Presseschau

Sat.1: Drittanbieter-Formate fallen aus dem Programm

23. Oktober 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Es ist eine Never-Ending-Story – die nun wohl doch zu einem Ende kommt: Weil Sat.1 nicht mehr zur Ausstrahlung der Drittanbieter-Formate verpflichtet ist, nimmt der Sender sie bald aus dem Programm. Bitter ist das vor allem für die Produktionsfirmen.

Sat.1 nimmt Drittanbieter-Formate endgültig aus dem Programm von Uwe Mantel auf DWDL.de am 22.10.2020

Michael Hanfeld kommentierte in der F.A.Z. am 23.10.2020: “Ist die Real­sa­ti­re ist zu Ende? „Isch over“, um Wolf­gang Schäub­le zu zitie­ren? Was machen wir jetzt bloß? Ob Sat.1 nicht doch weiter „Dritt­sen­de­zei­ten“ brin­gen muss, werde noch geklärt, teilt die Medi­en­an­stalt Hamburg/Schles­wig-Holstein beru­hi­gen­der­wei­se mit.” (nicht kostenfrei zugänglich)

 

Scroll