Springe zum Inhalt
Presseschau

Schauspielverband mit Kritik an genderneutralen Preisen

27. August 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die Berlinale will künftig schauspielerische Leistungen genderneutral auszeichnen, es gibt also keine getrennten Kategorien mehr für Schauspielerinnen und Schaupieler. Schauspielverband und Pro Quote kritisieren das.

Schauspielverband kritisiert genderneutrale Preise  von Uwe Mantel auf DWDL.de am 25.08.2020

Scroll