Springe zum Inhalt
Presseschau

Sorge um Schwächung der Öffentlich-Rechtlichen

20. Mai 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Der Initiativkreis öffentlich-rechtlicher Rundfunk Köln fordert die Ministerpräsidenten der Länder zu einer Stärkung von ARD, ZDF und Deutschlandradio auf. “Wir sind in großer Sorge, dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk bei den anstehenden politischen Entscheidungen über seine zukünftige Finanzierung und seinen Auftrag geschwächt wird und damit seiner Aufgabe, einen wesentlichen Beitrag zur Stabilität der Demokratie und zum Zusammenhalt der Gesellschaft zu leisten, nicht mehr ausreichend nachkommen könnte”, erklären die Mitglieder des Vereins in einer Resolution, die dem Evangelischen Pressedienst (epd) vorliegt.

Initiativkreis fordert Stärkung der Öffentlichen-Rechtlichen  in epd Medien Nr.95 am 18.05.2020 (nicht frei zugänglich)

Scroll