Springe zum Inhalt
Presseschau

Super RTL kündigt mehr Eigenproduktionen an – und Kindernachrichten

14. November 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die Wachstumsperspektiven von Super RTL drehen sich unter anderem um den Ausbau des Digitalgeschäfts. Dennoch scheint es, „als wolle sich der Marktführer im Kinderfernsehen wieder ein Stück weit auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Und so ist die wichtigste Botschaft, die am Dienstagabend vom traditionellen Gansessen mit einem ausgesuchten Kreis von Journalisten im Haus des Geschäftsführers Claude Schmit ausgeht, eine rein inhaltliche: Super RTL arbeitet an einem Nachrichtenmagazin.“

Titel: Super RTL will 2020 in Kindernachrichten investieren von Alexander Krei auf dwdl.de am 13.11.2019

Scroll