Springe zum Inhalt
Presseschau

Wieso fast alle Länder die Verfassungsklage von ARD, ZDF und Deutschlandradio auf einen höheren Beitrag unterstützen

11. Januar 2021
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die Erhö­hung des Rund­funk­bei­trags ist fürs Erste geschei­tert. Mit ihrem Eilan­trag hatten die Sender zu Weih­nach­ten keinen Erfolg. Doch ihre Klage liegt in Karls­ru­he. Die Medi­en­staats­se­kre­tä­rin in Rhein­land-Pfalz, Heike Raab, hat gesagt, „dass auch alle ande­ren Länder, die dem Staats­ver­trag zuge­stimmt haben, sich aktiv in das Verfah­ren einbrin­gen wollen“. Was heißt das eigent­lich?

Real steigt der Beitrag um einen Cent von Helmut Hartung in der FAZ am 05.1.2021 (Print/online, nicht kostenfrei zugänglich)

Scroll