Springe zum Inhalt
Presseschau

“Wir nehmen mit Interesse zur Kenntnis, dass verstärkt Filmproduzenten nach Thüringen kommen”

21. Oktober 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die Landespolitik ist vor allem mit der Corona-Pandemie beschäftigt, doch dringend muss auch die Zukunft der Medien gestaltet werden. Thüringens Ministerpräsident Ramelow erklärt, warum er der Erhöhung des Rundfunkbeitrags zustimmt und wie er Kinos unterstützen will.

Es wird Zeit, in den Netflix-Modus zu schalten von Helmut Hartung auf faz.de am 20.10.2020

Scroll