Springe zum Inhalt
Presseschau

ZDF-Fernsehrat: „Qualität der Inhalte“ ist Ankerpunkt

13. Juni 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Im Gespräch mit Juristin Marlehn Thieme erklärt die Vorsitzende des ZDF-Fernsehrates, dass sich eine mögliche Reform der Auftragsbestimmung für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk auch auf die Funktion des Fernsehrates auswirken würde: „Er ist dann weniger als Kontrolleur von Programmgestaltungen und Inhalten gefragt, sondern muss Prozesse etablieren, die über das Unternehmen hinaus der übertragenen medienpolitischen Verantwortung gerecht werden.“

Titel: „Unsere Ankerpunkte sind Qualität der Inhalte und Akzeptanz der Nutzer“ auf medienpolitik.net am 13.06.2019

 

Scroll