Springe zum Inhalt
Presseschau

ZDF veröffentlicht „Programmprofile und Programmkosten“

28. August 2014
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Das ZDF wolle für mehr Transparenz sorgen und biete daher auf seinem Unternehmensportal künftig Informationen zu Profilen und Kosten der einzelnen Sendungen an, meldet Blickpunkt:Film. Das Angebot sei untergliedert in die sechs Bereiche Filme, Serien, Shows und Musiksendungen, Dokumentationen und Reportagen, Nachrichten und Magazine sowie Sportsendungen. Bei den Filmen reiche die Bandbreite bei den Kosten vom „Kleinen Fernsehspiel“, das zwischen 100.000 und 400.000 Euro liege, bis hin zu historischen Eventmehrteilern, die pro Folge bis zu 2,6 Mio. Euro kosten könnten: ZDF legt Produktionskosten offen

Weitere Informationen auf den Seiten des Zweiten Deutschen Fernsehens: Programmprofile und -kosten der ZDF-Programmfamilie (frei zugänglich)

Scroll