Springe zum Inhalt
Presseschau

Zukunft des Kinos: Das „vierte Zeitalter des bewegten Bildes“

20. Juni 2013
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Erst Stummfilm, dann Ton, dann Fernsehen, jetzt das Web: Wir sollten uns aufs vierte Zeitalter des bewegten Bildes gefasst machen, schreibt Dietmar Dath in der Frankfurter Allgemeinen und fragt: „Wie aber lebt der Film nach dem Kino?“ Soziale Netzhaut, Lichtspiel ohne Haus (frei zugänglich)

Scroll