Springe zum Inhalt
Stellenausschreibung

Wir suchen ab sofort: Referent:in (m/w/d) Presse und Kommunikation

19. Mai 2022
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen e.V. (Produzentenallianz) ist der führende und weiter wachsende Verband der Film- und Fernsehproduktionsunternehmen in Deutschland. Aktuell sind darin 315 Mitgliedsunternehmen aus den Bereichen Kinofilm, Dokumentarfilm, Fernseh-Fiktion und Fernseh-Entertainment, Animationsfilm und Werbefilmproduktion vertreten.

Die Produzentenallianz vertritt die Interessen ihrer spannenden Mitglieder in einer dynamischen Medienlandschaft. Zur Ergänzung unseres freundlichen Teams in der Geschäftsstelle in Berlin-Mitte

suchen wir zum 1. Juli 2022 in Vollzeit eine/n

Referent:in (m/w/d) Presse und Kommunikation

Die Aufgabenschwerpunkte:

  • Konzeption und Umsetzung von klassischen PR- und Kommunikationsmaßnahmen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Erstellung und Redaktion von verbandseigenen Publikationen, Betreuung des presseseitigen Internetauftritts und öffentlichkeitswirksame Begleitung unserer Events
  • Betreuung und Koordination der verbandsinternen Kommunikation: Serviceleistungen für die Mitglieder, Verfassen von Mitgliederinformationen, Redaktion und Aufbereitung von Fachinformationen, Formulierung von Stellungnahmen, Reden und Grußworten
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung, Umsetzung und Betreuung der Social-Media-Aktivitäten des Verbands

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Journalismus, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Geistes- oder Sozialwissenschaften, Marketing / PR oder vergleichbare Ausbildung bzw. Qualifikation
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten, Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen
  • Gute Kenntnisse von Social Media, PR und Community Building
  • Berufserfahrung im PR-Bereich; Kontakte zu einschlägigen Online- und Printmedien sind wünschenswert
  • Affinität zum Bereich Film und Medien
  • Erfahrung in der eigenständigen Projektorganisation; Zuverlässigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit, selbstständige, flexible und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint), Kenntnisse im Bereich CMS, hier vor allem WordPress, Gestaltungskenntnisse sind wünschenswert (z.B. Adobe Creative Cloud, InDesign)
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung und – sofern vorhanden – Arbeitsproben in einem zusammenhängenden PDF-Dokument bis zum 19. Juni 2022 direkt an bewerbung@produzentenallianz.de – vielen Dank!

Für weitere Rückfragen zur der Ausschreibung oder unserem Verband steht Ihnen Andrea Schneider (Mitglied Geschäftsleitung und Büroleitung) unter 030 – 2067088-10 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung!

Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen e.V.
Björn Böhning – Geschäftsführer –
Kronenstr. 3
10117 Berlin
www.produzentenallianz.de

Berlin, den 19. Mai 2022

Scroll