Springe zum Inhalt
Update

Update 67-2020: SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard – Aktualisierte Empfehlungen für Filmproduktionen der BG ETEM und Frequently Asked Questions (FAQs)

10. November 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Liebe Mitglieder,

Es gibt einen aktualisierten Standard SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandard – Empfehlungen für Filmproduktionen der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse BG ETEM. Eine Fassung der Handlungshilfe, in der die geänderten Passagen markiert sind, finden Sie in der hier. Die neue Fassung der Handlungshilfe enthält im Vergleich zur bisherigen Handlungshilfe folgende Änderungen:

  • Seite 2: Das Thema „Lüften“ wurde aktualisiert.
  • Seite 4: Das Thema „Fahrten“ wurde redaktionell überarbeitet, um die Verständlichkeit zu verbessern.
  • Seite 6: Schutzstufenkonzept: Konkretisierung der Handlungsempfehlung bei erhöhten und extrem erhöhten Inzidenzzahlen; Anrechenbarkeit von Schutzzeiten von vorhergehenden Drehs; Probenahme und Testverfahren
    weitere redaktionelle Änderungen (ohne Kennzeichnung)

Die dementsprechend aktualisierten „Fragen und Antworten zum SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandard – Empfehlungen für Filmproduktionen“ („FAQ“) finden Sie im internen Bereich für Mitglieder auf der Website der Produzentenallianz.

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Dr. Oliver Castendyk
Mitglied der Geschäftsleitung

Scroll