14.05.2018
Telekom & andere Telekommunikationskonzerne – Alle wollen ins TV

Alle wollen ins TV, und das wird eng. Neben den großen Online-Portalen wie Netflix oder Amazon, die mit ihren aufwändig produzierten jederzeit verfügbaren Serien das Publikum an eine neue Qualität des Bewegtbild-Konsums... Mehr


14.05.2018
Kulturpolitik: Zweigeteilt

Deutsch­land habe nun „zwei Mi­nis­te­rin­nen für Kul­tur“ schreibt Antje Schmelcher in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (Nr. 19 vom 13.5., S. 5) und die strei­ten ums Re­vier. Seit fünf Jah­ren ist Monika Gründers als... Mehr


14.05.2018
Chef der Monopolkommission hält Fusion von Vodafone und Unitymedia positiv für den Breitbandmarkt

Der Chef der Monopolkommission, Achim Wambach, hält das Zusammengehen von Vodafone und Unitymedia für positiv für den Breitbandausbau in Deutschland. Für die Fernsehsender seien Fragen offen. Golem berichtet zum aktuellen Stand:... Mehr


14.05.2018
Filmfestival Cannes / MeToo / Polanski / disruptive technische Innovationen treiben die Filmgeschichte an / Weinstein-Dossier

82 Schauspielerinnen, Regisseurinnen und Produzentinnen haben am Samstag (12.5.) auf dem roten Teppich in Cannes die #MeToo-Bewegung gegen Sexismus und Ungleichheit unterstützt. Dabei trugen die diesjährige Jurypräsidentin Cate... Mehr


14.05.2018
#MeToo und Roman Polanskis Ausschluss aus der Oscar-Akademie / WDR tut sich nicht leicht

Der Stern: Roman Polanski hat in einem Interview gegen #MeToo gewettert - seine Thesen: grenzwertig. Unter anderem vergleicht der Regisseur die Bewegung mit einem historischen Massaker an Christen. Roman Polanski hält die... Mehr


14.05.2018
Meistgesehen (TV, ohne Sport und Nachrichten) am Wochenende: „Tatort: Sonnenwende“ (absolut), „Finale aus Lissabon“ (14–49-Jährige)

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Sport und Nachrichten) am Wochenende waren „Tatort: Sonnenwende“ (SWR, 8,02 Mio., 24,1 %, ARD Das Erste), „Finale aus Lissabon“ (European Broadcasting Union, 7,71 Mio., 33,3%, ARD Das Erste) und... Mehr


11.05.2018
German Motion Picture Fund: Budget verdoppelt – für das Jahr 2018 / Produzentenallianz freut sich über Aufstockung

Blickpunkt:Film schreibt zur Erhöhung des German Motion Picture Fund, dass Kulturstaatsministerin Monika Grütters in der in der vergangenen Woche veröffentlichten Pressemitteilung ihres Amtes eine „erneut deutliche Anhebung des... Mehr


11.05.2018
FFF Bayern: Neue Geschäftsführung zum 15. Mai: Dorothee Erpenstein

Dorothee Erpenstein wird am 15. Mai 2018 die Geschäftsführung des FFF Bayern übernehmen. Medienminister Georg Eisenreich betont zur Ernennung: "Bayern ist ein Top-Standort für Film und Games in Deutschland. Ich freue mich,... Mehr


11.05.2018
Neues Budget des EU-MEDIA-Programms: signifikante Erhöhung

Die Europäische Kommission schlage „eine signifikante Erhöhung ihrer MEDIA-Förderung“ vor, berichtet das Fachmagazin Blickpunkt:Film. Der vorgelegte Budgetvorschlag für den Zeitraum 2021 bis 2027 läge mit 1,2 Milliarden Euro... Mehr


11.05.2018
Filmfestival in Cannes: Deutscher Animationsfilm und neue Presse

Zwei Hamburger Filme in Cannes, darunter der Animationsfilm: „Another Day Of Life“ Zu dem Filmfestival in Cannes wurden die Hamburger Film-Produktionen "Another Day Of Life" und "Auf der Suche nach Ingmar... Mehr


11.05.2018
Robra: „Die Ministerpräsidenten sollten die Intendanten um ein Gespräch bitten..

..Aus meiner Sicht ist es jetzt dringend geboten, um den Verantwortlichen der Sender zu verdeutlichen, dass der Dialog keineswegs am Ende ist.“Rainer Robra, Chef der Staatskanzlei und Medienpolitiker in Sachsen-Anhalt, wundere... Mehr


11.05.2018
Deutsches Fernsehen: Heike Hempel im Gespräch: „Poesie des Lerchenbergs "strategischer Modernisierungsprozess““

Heike Hempel ist Hauptredaktionsleiterin Fernsehfilm/ Serie II und Stellvertretende Programmdirektorin des ZDF und wache über die Filme und Serien des Senders. In einem Gespräch mit Claudia Tieschky in der Süddeutschen Zeitung... Mehr


11.05.2018
ZDF - Gehälter des Leitungspersonals

Zum 1. Januar 2016 waren von den Bundesländern in den ZDF-Staatsvertrag entsprechende Transparenzregeln eingefügt worden, und seither müsse das ZDF Gehälter seines Leitungspersonals veröffentlichen. Volker Nünning  schreibt... Mehr


11.05.2018
USA: Fernsehen à la Carte bei Streamingdiensten: Das Beispiel des Sport-Streamingangebot ESPN+

In den USA würden viele Zuschauer nur noch für die Sender und TV-Programme zahlen, die sie wirklich sehen wollen, schreibt Jürgen Schneider in der Süddeutschen Zeitung und betont: Billiger macht es das nicht. Aber es sei ein... Mehr


11.05.2018
Quartalsbilanz von ProSiebenSat.1: „solide“

Meedia.de schreibt zu den Zahlen des 1. Quartals: Q1-Bilanz von ProSiebenSat.1: Der digitale Gemischtwarenladen tritt auf der Stelle(frei zugänglich) Mehr


© 2018 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.