09.11.2018

50 Millionen Euro jährlich für die Entwicklung von Spielen in Deutschland von der Regierung auf den Weg gebracht

Wie im Koalitionsvertrag versprochen, haben die Regierungsparteien ein neues Förderprogramm für die Spieleindustrie auf den Weg gebracht. Von Torsten Kleinz bei heise.de: Bundeshaushalt 2019: 50 Millionen Euro Spielgeld

(Frei zugänglich)


© 2018 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.