10.08.2018

Cinesite übernimmt Trixter (Update)

Update: In seiner Geschichte über die Trixter-Übernahme durch das britische Digital- und Effektestudio Cinesite gibt Christian Wermke im Handelsblatt auch Einblicke in die Geschichte von Trixter und die Probleme der deutschen VFX-Branche: Christian Sommer rettet sein VFX-Studio Trixter vor der Pleite (frei zugänglich)

Meldung vom 9. August: Das VFX- und Animationsstudio Trixter habe eine Partnerschaft mit dem in London ansässigen Produktionshaus Cinesite geschlossen, die in einer vollständigen Übernahme Trixters durch Cinesite münden solle, meldet Blickpunkt:Film. Somit sei der Fortbestand von Trixter in Deutschland gesichert:  Cinesite vor Übernahme von Trixter

Zur Meldung bei Variety: Cinesite Buying Trixter, Germany’s Leading VFX Outfit (frei zugänglich)


© 2018 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.