12.06.2018

Der Kindersender Super RTL: Zielgruppen im Mittelpunkt

Deutschlands größter Kindersender Super RTL stelle sich neu auf. Denn die Jahre des schnellen Wachstums seien erstmal vorbei. Das habe vor allem einen Grund. Senderchef Claude Schmit sähe nicht mehr Plattformen im Mittelpunkt, sondern Zielgruppen. Inhaltlich setze der Sender „auch im laufenden Programm auf eine Kombination von eingekauften Serien aus Hollywood, Spielen und selbst produzierten Programmen“

Hans-Peter Siebenhaar im Handelsblatt zu der neuen Strategie des Senders „Denn es genügt nicht mehr, nur die Fernsehquote zu vermarkten. In Zukunft wird die gesamte Reichweite auf allen digitalen Plattformen vermarktet.“ Super RTL wird vom Fernsehsender zum Inhalteverteiler

(frei zugänglich)


© 2018 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.