13.09.2018

Piraterie und illegales Streamen

Fast zwei Millionen Deutsche streamen laut einer neuen Studie jährlich bei Sky und Co. illegal Serien und Filme sowie auch Live-Sport wie die Bundesliga. Die Zahlen zeigen, dass die Pay-TV-Piraterie in Deutschland immer noch ein großes Problem ist und den Anbietern enormen wirtschaftlichen Schaden zufügt. Vom 8.9.2018 bei Chip:Wegen illegalen Streams: Sky & Co. verlieren enorme Summen

Bots sind anfällig für so genannte „False Positives“, also das "falsche" Erkennen von angeblicher Piraterie. Probleme bei IMDb  Peinliche Fehler: Filmstudios lassen eigene Inhalte auf IMDb sperren
(Winfuture)




© 2018 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.