Die Produzentenallianz hat zusammen mit der Stadt Laupheim den Carl-Laemmle-Produzentenpreis ins Leben gerufen, benannt nach dem Filmpionier, Gründer der Universal Studios und Sohn der Stadt Laupheim.

Als erster eigenständiger deutscher Produzentenpreis zeichnet der Carl-Laemmle-Produzentenpreis jährlich das Lebenswerk einer herausragenden Produzentenpersönlichkeit aus und stellt zugleich generell die besondere Leistung der Produzenten im kreativen und wirtschaftlichen Prozess des Filmschaffens in besonderer Weise heraus.