Springe zum Inhalt
Presseschau

Weibliche TV-Comedians im Interview u.a. zu: Beim BBC soll bald in jeder Comedy Show mindestens eine Frau auftreten. Ist die Quote die einzige Lösung?

3. September 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Ein Gespräch mit Maren Kroymann, Carolin Kebekus und Sophie Passmann über die kleine, aber feine Zunft weiblicher TV-Comedians und über Erfolg in einer von Männern dominierten Branche.  Von Kathrin Hollmer:

Auszug:
Sophie Passmann: In Amerika ist die Stand-up-Kultur bereits etabliert, da gibt es auch mehr weibliche Comedians. Bei uns ist das noch nicht so entwickelt, aber je mehr Frauen es in der Branche gibt, desto mehr kommen nach. Ich zähle auf den Scully-Effekt Treffen sich drei Frauen

(nicht frei zugänglich/ Süddeutsche Zeitung vom 1.9.2018, Medienteil)

Scroll