Springe zum Inhalt
Presseschau

Dokumentarfilme oder Reportagen? Von Arte mehr Sorgfalt bei der Wahl der Autoren und der Abnahme von Beiträgen erwartet

3. August 2017
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Mit der Aussage des Senders Arte, der umstrittene Gaza-Film, der Israel alle Schuld an der Lage dort zuweise, sei eine Reportage und daher subjektiv, gebe sich der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, nicht zufrieden. Im Interview von Michael Hanfeld mit der F.A.Z. fordere er Arte zum Handeln auf. „Ich erwarte von Arte mehr Sorgfalt“

FAZ: Arte weist Kritik des Präsidenten des Zentralrats der Juden zurück Arte weist Kritik zurück

(frei zugänglich)

Scroll