23.03.2017
Meistgesehen (TV, ohne Sport und Nachrichten) gestern: „SOKO Wismar“

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Sport und Nachrichten) am Mittwoch waren „SOKO Wismar“ (Produzent: CineCentrum, 3,84 Mio., 19,2 %) auf dem siebten, „Inga Lindström: Wer, wenn nicht du“ (Bavaria, 3,57 Mio., 10,9 %) auf dem... Mehr


22.03.2017
„Doku-Branche steht vor einer Zerreißprobe“

„Leichte Doku-Kost im Fernsehen und tiefgehende Formate im Kino, auf Filmfestivals und bei SVoD-Plattformen.“ Dieser Trend verschärfe sich derzeit, schreibt Timo Niemeier bei DWDL und wirft einen „Blick auf die Veränderungen der... Mehr


22.03.2017
Filmförderung: „Denken in Abspielwegen wie Kino, TV und VoD ist komplett überholt.“

Schon die Erhöhung des DFFF von 50 auf 75 Millionen Euro sei von der deutschen Produktionslandschaft weitestgehend mit Wohlwollen aufgenommen worden, schreibt Timo Niemeier bei DWDL.de. Nun habe die Bundesregierung sogar eine... Mehr


22.03.2017
Carl-Laemmle-Produzentenpreis (Nachlese): „Das hat Laupheim so noch nicht gesehen“

Schwäbische Zeitung: „In Laupheim ist man zufrieden“ / Interviews mit Roland Emmerich in ZDF-Magazin „Leute heute“ und bei Zeit- und Focus-online Mehr


22.03.2017
BKM-Richtlinie für Kulturelle Filmförderung veröffentlicht

Die neue Richtlinie für die kulturelle Filmförderung des Bundes sei in Kraft getreten, meldet Blickpunkt:Film. Gestärkt worden sei vor allem die Produktionsförderung im Bereich des Langfilms (Spiel- und Dokumentarfilm sowie... Mehr


22.03.2017
Meistgesehen (TV) gestern: „Charité“

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Nachrichten) am Dienstag waren „Charité“ (Produzent: UFA Fiction, 8,32 Mio., 25,9 %, Das Erste), „Die Charité – Geschichten von Leben und Tod“ (Eigenproduktion RBB, 6,55 Mio., 23,8 %, Das Erste)... Mehr


21.03.2017
DFFF II: „Klare Absage“ an Förderung von High-End-Serien

Auf Anfrage habe das Büro von Kulturstaatsministerin Monika Grütters weitere Informationen zur künftigen Ausgestaltung des DFFF bekannt gegeben, berichtet Blickpunkt:Film. Nachdem am 15. März in der Sitzung des Bundeskabinetts... Mehr


21.03.2017
Österreich: Steigerung der Rundfunkgebühren um 6,5 % ab 1.4.

In Österreich stiegen die Gebühren für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk um „saftige 6,5 Prozent“ ab 1. April, schreibt Hans-Peter Siebenhaar im Handelsblatt. Davon erhalte der ORF künftig 17,21 Euro. Bislang seien nur 16,16... Mehr


21.03.2017
„Die deutschen Filmfestivals stecken in der Krise“

„Verkrustete Strukturen, überalterte Führungsriegen“ – In seiner Spiegel-online-Kolumne „Ein Vierteljahr im Kino“ beklagt der Filmkritiker Frédéric Jaeger, dass die deutschen Filmfestivals in der Krise steckten. Während der... Mehr


21.03.2017
Deutsche Filme und Koproduktionen im Kino: 11. Woche

4 deutsche Filme/Koproduktionen in den Top 20 / 3 Neustarts am 23.3. Mehr


21.03.2017
Meistgesehen (TV) gestern: „Nord Nord Mord“

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Nachrichten) am Montag waren „Nord Nord Mord“ (Produzent: Network Movie, 7,33 Mio., 22 %, ZDF) auf dem ersten, „Wer wird Millionär?“ (Endemol Shine Germany, 4,23 Mio., 12,6 %, RTL) auf dem... Mehr


20.03.2017
Carl-Laemmle-Produzentenpreis: „Für einen Abend liegt Hollywood in Laupheim“

Stuttgarter Zeitung: „Roland Emmerich erhält Carl Laemmle Preis“ / Südkurier: „Hollywood trifft Oberschwaben“ / Schwäbische Zeitung: „Was Rang und Namen hat in der deutschen Filmwirtschaft, ist am Freitag in die Große Kreisstadt... Mehr


20.03.2017
Bundeskabinett beschließt DFFF-Erhöhung auf 125 Mio. Euro ab 2018 (Update)

Blickpunkt:Film: „Produzentenallianz feiert „Zukunftssicherung des Filmstandorts““ / Süddeutsche Zeitung: „Wider die deutsche Filmflaute!“ Mehr


20.03.2017
„Amazon schon bald eine Pay-TV-Plattform?“

Amazon Prime Video öffne seine Plattform für TV-Inhalte von Free-TV-Sendern, Pay-Sendern sowie Filmproduzenten, schreibt  Lisa Priller-Gebhardt bei WuV online. Am Ende solle ein „Hybridangebot aus Videothek und Pay-TV“... Mehr


20.03.2017
Interview mit kabel-eins-Chef Marc Rasmus

Seit 25 Jahren sei kabel eins auf Sendung, seit einem Jahr unter der Leitung von Marc Rasmus, schreibt Alexander Krei bei DWDL.de. Im Interview spreche Rasmus über die Positionierung des Senders, seine Handschrift und dringend... Mehr


© 2017 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.