Springe zum Inhalt
Pressemitteilung

Vorstandswahlen bei der Produzentenallianz Sektion Animation

27. Juni 2019
Thema
Sektion

Animation

Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Bei der Mitgliederversammlung der Sektion Animation am Dienstag, den 25. Juni 2019 in Berlin, haben die Mitglieder turnusgemäß einen neuen Sektionsvorstand gewählt.

Zum Vorsitzenden des Sektionsvorstands wiedergewählt wurde Jan Bonath (Scopas Medien AG), zu seiner Stellvertreterin wurde ebenfalls wiedergewählt Gabriele Walther (Caligari Film- und Fernsehproduktions GmbH). Weitere Mitglieder des Animations-Vorstands bleiben wie bisher Tania Reichert-Facilides (Freebird Pictures GmbH & Co. KG), Heiko Burkardsmaier (Mackevision Medien Design GmbH) und Stefan Thies (NFP animation film GmbH). Neu im Sektionsvorstand ist Romy Roolf (MotionWorks GmbH / Foto links).

Tony Loeser (MotionWorks GmbH) schied mit dem gestrigen Tag aus dem Sektionsvorstand aus. Die Mitglieder und Sektionsjustiziar Mathias Schwarz dankten ihm außerordentlich herzlich für seine langjährige und großartige Verbandsarbeit, sein Engagement und seinen kreativen Input.

Dazu erklärte auch Jan Bonath, Vorsitzender des Sektionsvorstands: „Ich danke meinen Kolleginnen und Kollegen herzlich für Ihre erneute Bereitschaft, die Animationssektion durch ihr nachhaltiges und fortlaufendes Engagement zu stärken. Mein besonderer Dank gilt Tony Loeser, er hat die Produzentenallianz und die Sektion Animation in den vergangenen 10 Jahren durch seine konstruktive und kreative Mitwirkung engagiert und unermüdlich unterstützt und mitgeprägt. Wir zählen darauf, dass wir auf seine Expertise und Branchenkenntnis auch künftig nicht ganz werden verzichten müssen! – Ich freue mich sehr, dass wir mit Romy Roolf eine erfahrene und engagierte Produzentin für die ehrenamtliche Mitarbeit in unserem Sektionsvorstand gewinnen konnten, wir sind in dieser Runde nun paritätisch besetzt.“

Scroll