Springe zum Inhalt
Presseschau

Adenauerstiftung empfiehlt weniger Werbung für ARD und ZDF

16. September 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die CDU-nahe Konrad Adenauer Stiftung hat sich in einer Studie mit dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk beschäftigt. Darin empfiehlt die Stiftung die Reduktion von Werbung, da viele kommerzielle Kooperationen nicht transparent seien. Zudem solle der Fokus weniger auf der klassischen Quote liegen. So spricht die Stiftung von „ängstlichen Programmierungen hochwertiger Reportagen im Nachtprogramm und Rechtfertigungen, wenn das Programm nicht die entsprechende Zuschauerzahl erbracht hat“.
Titel: Adenauer Stiftung empfiehlt weniger Werbung bei ARD & ZDF von Timo Niemeier auf dwdl.de am 16.09.2019

Scroll