Springe zum Inhalt
Presseschau

“Der deutsche Kinomarkt funktioniert nur als Einheit”

13. Mai 2020
Thema
Sektion

Kino

Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Christian Bräuer vom Verband AG Kino erklärt im Interview mit der Süddeutschen Zeitung, warum sich der deutsche Föderalismus so schlecht mit teuren Hollywood-Filmen verträgt. Und wie sich Kinos trotz Corona wiedereröffnen lassen.

“Was uns nichts nutzt, ist ein Flickenteppich” von David Steinitz auf sueddeutsche.de am 13.05.2020

Scroll