Springe zum Inhalt
Presseschau

Deutsche Serien im US-TV

25. Juni 2015
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

In der Medienkorrespondenz ärgert sich Harald Keller über eine auch von SZ-online verbreitete dpa-Meldung vom 16.6., in der es hieß, vor „Deutschland 83“ (Produzent: UFA Fiction) habe es eine deutsche Serie hat „noch nie ins gelobte Land des Fernsehens geschafft“. Es brauche nicht einmal ausgefuchste Sachkenntnis, um darauf zu kommen, dass die von dpa getroffene Aussage falsch ist, so Keller weiter und nennt zwei Beispiele: „Heimat – Eine deutsche Chronik“ (Edgar Reitz Filmproduktion) sei auf US-Bildschirmen zu sehen gewesen, aktuell erfreuten sich die Zuschauer des spanischsprachigen US-Anbieters Vme TV an „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ (action Concept): Fernsehserientexte von dpa oder: Wir sind die Roboter (frei zugänglich)

Scroll