Springe zum Inhalt
Presseschau

Digitalministerin in Bayern – kein leichter Job

19. November 2019
Thema
Region

Bayern

Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Das von Markus Söder nach der letzten Landtagswahl in Bayern neu eingerichtete Digitalministerium, hat laut der FAZ den Anspruch, die CSU jünger, weiblicher und digitaler zu machen. Kein leichtes Unterfangen, schließlich kann die Staatsministerin für Digitales auf keine vorhandenen Strukturen zurückgreifen. Auch die Umrisse ihres Aufgabenbereiches seien nicht eindeutig. Klar ist, Judith Gerlach ist für die Filmförderung Bayerns zuständig. Im Zuge ihrer Amtszeit, gab es jedoch immer wieder „Abstimmungsprobleme“. Was würde Söder tun von Timo Frasch in der FAZ vom 17.11.2019 Printausgabe (nicht kostenfrei zugänglich)

Scroll