Springe zum Inhalt
Presseschau

Germany‘s Gold soll 2013 starten

31. Oktober 2012
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Der für dieses Jahr anvisierte Start der Onlinevideothek Germany’s Gold werde nicht klappen, berichtet Der Journalist unter Berufung auf das „Umfeld der Gesellschafter“. Das gemeinsame Onlinevideoportal von 17 Medienunternehmen solle nun voraussichtlich im ersten Halbjahr des kommenden Jahres starten, offiziell wolle sich allerdings niemand auf einen genauen Termin festlegen. „Wir warten auf die Entscheidung des Bundeskartellamts“, heiße es etwa bei der am Portal beteiligten WDR-Mediagroup: Kein Gold zu Weihnachten (frei zugänglich)

Scroll