Springe zum Inhalt
Presseschau

Linke-Forderung: Finanzausgleich-Ost innerhalb der ARD

2. Juni 2021
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Fünf Tage vor der Wahl eines neuen Landtages in Magdeburg haben sich die medienpolitischen Sprecher der ostdeutschen Landtagsfraktion der Linken mit Forderungen zur Medienpolitik und insbesondere zu einer Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mit Blick auf Ostdeutschland zu Wort gemeldet. In einem gemeinsamen Papier unter dem Titel „Ein Sandmännchen allein macht noch keinen Sommer“ fordern André Blechschmidt aus Thüringen, Antje Feiks aus Sachsen und Stefan Gebhardt aus Sachsen-Anhalt unter anderem einen neuen Finanzausgleich innerhalb der ARD.

Linke fordert neuen ARD-Finanzausgleich Ost  von Kurt Sagatz in tagesspiegel.de

Scroll