Springe zum Inhalt
Presseschau

Mitarbeiter*innen der Produzentenallianz seit April in Kurzarbeit

1. April 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

IN EIGENER SACHE:

Die Corona-Krise hat weitreichende Auswirkungen auf die Film- und Fernsehbranche. Auch die Produzentenallianz muss auf diese außerordentlichen Umstände reagieren. Da die Gesundheit der Mitarbeiter*innen höchste Priorität hat, arbeiten wir überwiegend im Home-Office. Seit dem 01. April 2020 befinden sich die Mitarbeiter*innen der Produzentenallianz zudem in Kurzarbeit.

Unsere Geschäftszeiten in Berlin sind bis auf weiteres: Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 16 Uhr. Alle Mitarbeiter*innen erreichen Sie unter den individuellen Mailadressen. Unsere Geschäftsstelle in München erreichen Sie am besten per Mail unter geschaeftsstelle-muenchen@produzentenallianz.de.

 Für Fragen im Kontext der Corona-Krise sind wir zu unseren Geschäftszeiten unter der Hotline 030-206 70 88-22 und über service-corona@produzentenallianz.de erreichbar.

 Wir bitten um Verständnis, dass die Bearbeitung von E-Mails ein bis zwei Werktage in Anspruch nehmen kann. Mit herzlichen Grüßen und bleiben Sie gesund.

 Ihr Team

der Produzentenallianz Berlin & München

 

Scroll