Springe zum Inhalt
Presseschau

NDR-Fernsehprogrammdirektor: „Die Startseite der Mediathek soll die neue Primetime werden – das ist das, was wir uns vorstellen.“

23. Oktober 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

20 Millionen Euro für neue Serien, die ihre Premiere in der ARD-Mediathek haben werden – diese Ankündigung des Senderverbunds ließ zu Beginn des Jahres aufhorchen. Im September startete dann die „Serienoffensive“. Der NDR mit seinem Fernsehprogrammdirektor Frank Beckmann gehört zu den Initiatoren der Offensive. Mit Michael Ridder sprach der 55-Jährige über die große Konkurrenz durch Netflix und Amazon, die Notwendigkeit erzählerischer Innovationen und die Umschichtung von Finanzmitteln.

„Die Mediathek bietet viele Chancen“  von Michael Ridder in epd.medien Nr.43 Seite 3-5 (nicht kostenfrei zugänglich)

Scroll