Springe zum Inhalt
Presseschau

Optimismus für Verdienstmöglichkeiten mit originalen Webserien

12. Juni 2012
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Als Hulu die letzte Folge von „The Confession“ online stellte, sei ein Aufatmen durch die Branche gegangen, schreibt Doris Priesching im Standard: „Kiefer Sutherland beweist, dass Webvideos profitabel sein können!“, hätten Onlineplattformen voller Freude angesichts einer verheißungsvollen Zukunft gejubelt. Seit Anfang Mai herrsche wieder Optimismus bezüglich Verdienstmöglichkeiten mit originalen Webserien: Finanzieller Aufwind für Webserien (frei zugänglich)

Scroll