Springe zum Inhalt
Presseschau

phoenix soll zum Politik-Portal werden

17. Juni 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Noch für dieses Jahr plant phoenix in den ARD- und ZDF-Mediatheken eigene Bereiche unter dem phoenix-Label einzurichten. „Angesichts der steigenden Zahl komplexer und unübersichtlicher politischer Ereignisse sei die Orientierung, die phoenix biete, wichtiger denn je. Es handele sich bei dem Kanal um eine Säule der Demokratie in Deutschland“, erklärte Thomas Bellut vor dem Fernsehrat in München.

Titel: “phoenix” soll zum Politik-Portal ausgebaut werden: Bellut spricht von “Säule der Demokratie” auf meedia.de am 14.06.2019

Dazu auch auf Blickpunkt:Film: Bellut: Einladung zum Online-Netzwerk. „Der ZDF-Intendant hat seine Vorschläge zur Vernetzung öffentlich-rechtlicher Online-Inhalte konkretisiert und bekräftigt.“

Scroll