Springe zum Inhalt
Presseschau

Rundfunkbeitrag: Zweifel am Indexmodell | Budgetierung ist Kern

24. Juni 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

In der FDP gibt es Bedenken gegen das Indexmodell als künftige Basis für die Festlegung des Rundfunkbeitrages. Daher haben die drei Landesregierungen mit FDP-Beteiligung bei der jüngsten Ministerpräsidentenkonferenz „weiteren Klärungsbedarf“ angemeldet. Thomas Nückel, MdL, Sprecher für Medienpolitik der FDP-Fraktion im NRW-Landtag erläutert gegenüber medienpolitik.net diese Bedenken.

Titel: Nicht den zweiten vor dem ersten Schritt gehen auf medienpolitik.net am 21.06.2019

Dr. Florian Herrmann (CSU), Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien erklärt im Interview mit medienpolitik.net: „„Basis und Kern der Reform wäre eine Budgetierung. Mit der Budgetierung ist die begründete Hoffnung verbunden, dass mehr Budgetverantwortlichkeit der Anstalten und ihrer Gremien zu einer effizienteren und nachhaltigeren Mittelverwendung führt.“

Titel: „Kern der Reform ist eine Budgetierung“ auf medienpolitik.net am 24.06.2019

Scroll