Springe zum Inhalt
Presseschau

Streaming stand 2019 im Fokus

15. Januar 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Dietrich Leder schreibt in der Medienkorrespondenz: „Streaming war das große Ding des Jahres. Nicht wegen irgendwelcher Serien, die Kritiker bei Netflix oder Amazon Prime Video oder sonstwo gesehen hatten und prompt im öffentlich-rechtliche Fernsehen, das sie angeblich nicht mehr wahrnahmen, deutlich vermissten. Streaming war das große Ding, weil 2019 weitere Plattformen hinzukamen und das Angebot damit immer weiter wuchs und wächst.“

Im Rückblick auf 2019: Streaming war das große Ding des Jahres von Dietrich Leder auf medienkorrespondenz.de am 14.01.2020

Scroll