Springe zum Inhalt
Presseschau

Werbewirtschaft mit Spitzenergebnis 2019 | Stimmung 2020 ist “angespannt bis schlecht”

4. Juni 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die Werbewirtschaft in Deutschland erwirtschaftete 48 Mrd. Euro in 2019, dies bedeutet einen Spitzenwert im langjährigen Vergleich. Die im Gesamtwert enthaltenen Investitionen in Werbung erzielten 34,9 Mrd. Euro, die Nettodaten nach neuer ZAW-Nettosystematik verbuchten 25 Mrd. Euro. 900.000 Beschäftigte waren in der Werbewirtschaft tätig. In 2020 wird es aufgrund der Corona-Pandemie und ihrer Folgen allerdings einen veränderten Werbemarkt geben. Der ZAW und seine Mitglieder mahnen daher ein Belastungsmoratorium von Seiten der Politik an.

ZAW: Stellenmarkt in der Werbewirtschaft bricht im April um 50 Prozent ein  Pressemitteilung der ZAW vom 03.06.2020

 

Scroll