12.03.2018

Österreich: 62 Prozent für Abschaffung der ORF-Gebühren

Laut einer OGM-Umfrage mit 503 Teilnehmern für den „Kurier“ hielten nur 30 Prozent die ORF-Gebühren für berechtigt, meldet der Standard. Eine Volksabstimmung zu diesem Thema befürworteten 62 Prozent. Ebenso viele würden dann für die Abschaffung stimmen: Nur 30 Prozent halten ORF-Gebühren für berechtigt (frei zugänglich)


© 2018 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.