16.05.2018

Produzent Christian Becker: Herausforderung gute Serien zu produzieren und aber auch den qualitativ anspruchsvollen Kinofilm nicht vernachlässigen

Christian Becker (rat pack filmproduktion) produziert „Die Welle“ als Netflix-Serie. Er sieht es als eine der großen Herausforderungen „auf der einen Seite zwar mit diesem Trend zu gehen und gute Serien zu produzieren, auf der anderen Seite aber auch nicht die Entwicklung von qualitativ anspruchsvollen Kinofilmen zu vernachlässigen.“ Er hält für das Kino fest: Im Kino kann man große Sachen erleben, die man so noch nicht gesehen hat, und hier hat man die absolut ungeteilte Aufmerksamkeit des Publikums ohne Second Screens oder Telefonanrufen.

Becker weiter. „Die hochwertig gemachten Serien der Videoportale sind tatsächlich für die Freizeitgestaltung eine große Konkurrenz fürs Kino.“ Und Becker weiter: „Die „kleinen“ Arthouse-Filme verschwinden aufgrund des Konkurrenzdrucks leider immer mehr.“ „Die Zeiten sind hart genug“
(auf Wunsch frei zugänglich/ taz)


© 2018 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.