Springe zum Inhalt
Presseschau

HR-Intendant räumt ungenutzte Sparpotentiale ein (Update: Interview jetzt online)

27. Juni 2016
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

In einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung habe Manfred Krupp, Intendant des Hessischen Rundfunks, über verschiedene Streitfragen des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks gesprochen, schreibt André Gärisch bei DWDL.de. Er habe auch ungenutzte Einsparpotentiale bei den Öffentlich-Rechtlichen eingeräumt: Die IT. das Thema Pensionsrückstellungen werde die nächsten Jahre prägen: „Der HR ist stärker betroffen als andere, weil wir bis 1992 geringere Gehälter gezahlt, aber eine höhere Versorgung zugesagt haben“: HR-Intendant über Einsparpotential und Quotendruck (frei zugänglich)

Update vom 27.6.
Zum Interview auf den Seiten der Frankfurter Allgemeinen: Wir sitzen nicht auf dem hohen Ross (frei zugänglich)

Scroll