Springe zum Inhalt
Presseschau

Neue Richtlinie für DFFF I und DFFF II: Anhebung der Kappungsgrenzen für Produzentenhonorare und wichtige Änderungen bei animierten Projekten

17. Oktober 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Ab sofort gilt für DFFF I und DFFF II eine neue Richtlinie. Diese sieht einige wichtige Änderungen vor – nicht zuletzt was Produzentenhonorare und animierte Projekte anbelangt. Blickpunkt:Film berichtet dazu:  Neue DFFF-Richtlinie schafft spezifische Einstiegsschwelle für "animierte Filme"

Die neue Richtlinie gilt ab sofort für alle Anträge, die ab dem 15.10.2018 vollständig bei der FFA vorliegen.

Die wesentlichen Änderungen hat die BKM kurz zusammengefasst und können unter folgendem Link abgerufen werden:  DFFF – Richtlinienänderung in Kürze

Die neue Richtlinie der Beauftragten für Kultur- und Medien (BKM) für den Deutschen Filmförderfonds (DFFF) ist am 15. Oktober 2018 in Kraft getreten.

Direkt zum Download (44 Seiten): Richtlinie der BKM „Anreiz zur Stärkung der Filmproduktion in Deutschland“

(alles frei zugänglich)

Scroll