24.05.2018
Pläne ausländische Produktionen künftig in ÖR-Mediatheken / Produzentenallianz sieht schweren wirtschaftlichen Nachteil für Produzenten

Die für den Rundfunk zuständigen Bundesländer planen aus Europa angekaufte Produktionen wie "Sherlock" künftig auch in den Mediatheken von ARD und ZDF abrufbar zu machen, was bisher durch die Regelungen des... Mehr


24.05.2018
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein: Geschäftsführerin Maria Köpf gibt Rücktritt bekannt

Maria Köpf wird ihren Vertrag bei der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein nicht verlängern. Die 56-Jährige habe den Aufsichtsrat der Gesellschaft darüber informiert, dass sie ihren Vertrag über den 31. März 2019 hinaus nicht... Mehr


24.05.2018
BKM Grütters: Einigung zur Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste sichert die Finanzierung nationaler Filmförderungssysteme

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat in der gestrigen (22.5.) Debatte des Kultur- und Medienministerrates in Brüssel die mit dem Europäischen Parlament und der Kommission erzielte Einigung zur... Mehr


24.05.2018
Serienhype - nur das deutsche Free-TV bleibe außen vor / Gründe des Scheiterns / VOX

Alle reden über Serien, alle schauen Serien, und immer mehr hochkarätige Produktionen fluten den Markt. Nur das deutsche Free-TV bleibt beim Hype außen vor. "Big Little Lies", jetzt bei VOX, wird das kaum ändern, meint... Mehr


24.05.2018
Warum ARD und ZDF mit dem ORF zusammenarbeiten / Seltener aber mit der Schweiz koproduzieren

Tilmann Gangloff schreibt in den Stuttgarter Nachrichten darüber, warum die ARD und das ZDF gerne mit dem ORF zusammen arbeiten. Und warum Koproduktionen mit der Schweiz selten seien. Tirol hat einfach die höheren Berge Mehr


24.05.2018
36. Filmfest München: 16 Produktionen bei "Neues Deutsches Fernsehen" als Weltpremieren / Bernd Bürgermeister Preis

Das 36. Filmfest München, das vom 28. Juni bis zum 7. Juli 2018 stattfindet, zeigt unter anderem auch zahlreiche deutsche TV-Produktionen. 16 Produktionen sind 2018 in der Reihe »Neues Deutsches Fernsehen« sogar als... Mehr


24.05.2018
Internationales Festival für Dokumentar- und Animationsfilm Leipzig bekommt Frauenquote

Eine Frau als Co-Regisseurin gegenüber zehn Regisseuren - dieses extreme Missverhältnis in der Kategorie Langfilm des Leipziger DOK-Filmfestival 2017 war der Anlass für die diesjährige Einführung einer Frauenquote.... Mehr


24.05.2018
Kinomarkt China: Der größte Erfolg der Filmgeschichte im In- und Ausland am Eröffnungswochenende: Avengers: Infinity War

Avengers: Infinity War hoch. Der Film brach am Eröffnungswochenende die Rekorde und nahm 258 Millionen Dollar in den USA und 640 Millionen Dollar weltweit ein, wurde damit der größte Erfolg der Filmgeschichte im In- und Ausland... Mehr


24.05.2018
VPRT heißt jetzt VAUNET – Verband Privater Medien

Der Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT) tritt, wie am 31. Januar auf der Mitgliederversammlung beschlossen, seit Pfingstmontag, den 21. Mai 2018, unter seinem neuen Namen „VAUNET – Verband Privater Medien“ auf. VPRT... Mehr


23.05.2018
Produzentenallianz spricht sich gegen neue Pläne zum Handling von fiktionalen EU-Kaufproduktionen in Mediatheken aus

Die Produzentenallianz spricht sich auch weiterhin gegen die neuen, möglichen Pläne der Bundesländer aus, auch angekaufte Spielfilme und TV-Serien europäischen Ursprungs in öffentlich-rechtlichen Mediatheken bis zu 30 Tage nach... Mehr


23.05.2018
Dr. Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister Hamburgs: „Neue Strukturen medialer Öffentlichkeit generell in den Blick nehmen“

Der Rundfunkstaatsvertrag spanne „den gesetzlichen Rahmen, innerhalb dessen wir die öffentliche und demokratische Kommunikation in unserem Land organisieren. Wenn wir die aktuell erörterten Modernisierungen verabschieden,... Mehr


23.05.2018
Die internationale Bilanz deutscher Serien – Ein Überblick / Erkenntnis: Klassische deutsche Fernsehlandschaft kann dies aus eigener Kraft kaum bewerkstelligen

Qualitätsserien sind in Deutschland noch Mangelware, dazu berichtet Quotenmeter. Aber: Wird das Ausland auf sie aufmerksam gleicht dies meist einer Adelung. Ein Überblick über die internationale Bilanz deutscher... Mehr


23.05.2018
DWDL-Gipfel zu non-fiktionaler Unterhaltung & aktuellen Herausforderungen der Branche:

Zum Auftakt geht es bei dem DWDL-Gipfel um non-fiktionale Unterhaltung, um Diversity und eine akute Personalkrise - sowohl vor als auch hinter der Kamera. Es diskutieren mit: Axel Kühn (Geschäftsführer Tresor TV), Christiane Ruff... Mehr


23.05.2018
2018: Der Deutsche Comedypreis live auf RTL

Der Deutsche Comedypreis soll in diesem Jahr bei RTL live übertragen werden, berichtet dwdl.de. RTL will den Deutschen Comedypreis live übertragen(frei zugänglich) Mehr


23.05.2018
Dating-Shows im Fernsehen / Metoo und der Umgang mit Nacktheit

Tilmann Gangloff schreibt in der Stuttgarter Zeitung zu: Auf der einen Seite locken umstrittene Dating-Shows das Fernsehpublikum. Auf der anderen Seite sensibilisiert die Metoo-Debatte nicht nur Programmmacherinnen für einen... Mehr


Treffer 1 bis 15 von 11593
© 2018 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.