29.05.2017
AVMD-RL: Mehr Eigenengagement und mehr Dokumentationen aus Europa durch Quote

Nach dem Europäischen Parlament habe sich auch der EU-Ministerrat dafür ausgesprochen, dass Netflix und Amazon Video bald mindestens 30 Prozent Inhalte aus Europa zeigen müssen. Das klinge zwar bizarr, kommentiert Michael Förtsch... Mehr


29.05.2017
NetzDG: Facebook - Moderations- und Löschkriterien für Videos

Erstmals zeigten interne Dokumente die Kriterien, nach denen Facebookmitarbeiter gemeldete Inhalte löschen, so Eike Kühl in der Zeit: „Ein Foto eines Hundes, der mit einer Leine am Hals gezerrt wird und offensichtlich keine Luft... Mehr


29.05.2017
Internationale Filmfestspiele von Cannes 2017: Die Preisträger und Presseblick

Preis für beste weibliche Hauptrolle an Diane Kruger für ihre überragende Leistung im deutschen Wettbewerbsbeitrag „Aus dem Nichts“ Mehr


29.05.2017
Rundfunk-Intendantengehälter

ARD und ZDF hätten die Gehälter der Intendanten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks veröffentlicht. Die öffentlich-rechtlichen seien durch die Staatsverträge dazu verpflichtet. Eine Anlage zu einem internen Bericht dazu läge epd... Mehr


29.05.2017
Union und SPD streiten um neues Urheberrecht

In der Union wächst der Widerstand gegen die geplante Urheberrechtsnovelle von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD), so wirtschaft.com  Union und SPD streiten um neues Urheberrecht  Mehr


29.05.2017
Netzneutralität: Verbraucherschutz fordert Verbot von Telekom-Tarif „Stream On“

Ausser Haus Videos und Musik streamen ohne das dafür normalerweise notwendige Datenvolumen zu verbrauchen? Das verspreche der neue Telekom-Tarif. Verbraucherschützer würden darin jedoch eine schwerwiegende Diskriminierung sehen,... Mehr


29.05.2017
ARTE wird 25

Dokumentarfilmer aus Deutschland würden sich lange darüber beschweren, so Deutschlandfunk, dass sie - ähnlich wie in anderen öffentlich-rechtlichen Sendern - nicht mehr ausreichend zum Zuge kämen. Der deutsch-französische... Mehr


29.05.2017
Das Deutsche Internet Institut öffne im September

Tilmann Warnecke berichtet in der Zeit, dass das neue Deutsche Internet-Institut eng mit dem bereits im April gestarteten Einstein Center Digital Future eng kooperieren werde. Beide Geschäftsstellen würden im Robert-Koch-Forum in... Mehr


29.05.2017
Sachbuch über Internetkonzerne

Google, Amazon, Facebook: Warum gelte Monopolbildung plötzlich als Erfolg? Dieser Frage gehe der US-Autor Jonathan Taplin nach, so die TAZ in einer Buchkritik Auf Regeln scheißen Mehr


29.05.2017
Meistgesehen (TV, ohne Sport und Nachrichten) am Wochenende: „Polizeiruf 110: Einer für alle, alle für Rostock“ (absolut/14-49jährige/Sonntagabend)

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Sport und Nachrichten) am Wochenende waren „Polizeiruf 110: Einer für alle, alle für Rostock“ (filmpool fiction, 6,58 Mio., 22,2 %, ARD), „Letzte Spur Berlin“ (Novafilm Fernsehproduktion, 4,30... Mehr


26.05.2017
Richtlinie für audiovisuelle Medien (AVMD) / Neue Quote die Anbieter von Videostreaming-Dienste / Flexibilisierte Werbevorgaben

Die Europäische Kommission hatte in 2016 eine Quote von 20 % vorgeschlagen. Nun seien, so Hendrik Kafsack in der FAZ, das EU-Parlament und der Ministerrat, das Gremium der Mitgliedstaaten, noch einmal darüber hinausgegangen und... Mehr


26.05.2017
BBCs VOD-Plattform kapituliert nach 2 Jahren - wegen Netflix & Co.

Im Winter 2015 gegründet, und nun, nach etwa 2 Jahren, 1. November 2017 sei es vorbei: Der BBC Store müsse schließen, da die "Nachfrage in einem sich stark verändernden Markt nicht so stark war wie erhofft", so ein... Mehr


26.05.2017
Blick in die Schweiz: Gastkommentar zu SRG und Filmförderung

Eine finanzielle Schwächung der SRG würde das Schweizer Filmschaffen gefährden, so ein Gastkommentar von Gérard Ruey, Generalsekretär von Cinéforom (Fondation romande pour le cinéma) in der Neuen Zürcher Zeitung. Die gegenwärtig... Mehr


26.05.2017
Facebooks TV Shows

Facebook investiere in eigene Bewegtbild-Shows, berichtet Business Insider. Im Fokus stünden längere, aufwendige Produktionen und kurze Formate. Facebook is paying between Dollar 10,000 and Dollar 250,000 for its own TV... Mehr


26.05.2017
Online-Ticketing-Quote: Nur 16 % aller Verkäufe online

In Sachen Online-Ticketing sei beim Kinobesuch in Deutschland noch deutlich Luft nach oben, so Blickpunkt:Film. Wie die FFA-Auswertung der Top-75-Filmtitel des Jahres 2016 darlege, wurden im vergangenen Jahr gerade einmal 16... Mehr


Treffer 1 bis 15 von 9248
© 2017 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.