16.11.2018
Unterhaltung bei ARD und ZDF: Plädoyer für mehr hochwertige Produktionen bei den Öffentlich-Rechtlichen – auch als Kooperationen / Finanzierung kommunizieren

Angesichts eines internationalen TV-Markts im Wandel plädiert der Mainzer Medienökonom Bjørn von Rimscha für mehr hochwertige Produktionen bei den Öffentlich-Rechtlichen. Angesichts knapper Budgets müssten die Sender dabei... Mehr


16.11.2018
Film- und Fernsehbranche in Bayern mit neuen politische Entscheidungsträgern

In Bayern müsse sich die Film- und Fernsehbranche auf neue politische Entscheidungsträger in der Landesregierung einstellen, dazu hatten wir bereits berichtet. Medienkorrespondenz fasst die Änderungen noch einmal zusammen: ... Mehr


16.11.2018
Rechtsstreit um Lizenzwechsel von Sat 1 geht in die nächste Runde

Medienkorrespondenz fasst den Stand um den Rechtsstreit zusammen. Der Sender Sat 1 will eigentlich nicht mehr von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK) beaufsichtigt werden, die seit vielen Jahren... Mehr


16.11.2018
Eine Filmdatenbank für Europa – gemeinsames virtuelles Archiv / Werkzeug der Branche

Die EU-Kommissarin für Wirtschaft und digitale Gesellschaft, Mariya Gabriel präsentierte eine europäische Filmdatenbank. Diese soll alle europäischen Filme, die von Video-on-Demand-Diensten (VoD) in Europa angeboten werden, in... Mehr


16.11.2018
Von funk für die Zukunft öffentlich-rechtlicher Medien lernen / Verglichen mit der Webpräsenz funk.net wirkt sogar die ZDF-Mediathek wie Online-Avantgarde

Das öffentlich-rechtliche Jugendangebot funk feierte im Oktober dieses Jahres 2018 seinen zweiten Geburtstag. Als reines Online-Angebot ist es in vielerlei Hinsicht wegweisend für Öffentlich-Rechtliche im Netz. Potentiale... Mehr


16.11.2018
USA: Tax Incentives - politische Landminen

Tax incentives fuel film and TV production, but they can also be political landmines. Here's a quick tour of major production hubs that elected a new governor on Tuesday. Elections 2018: How the Midterm Results Could Impact Film... Mehr


16.11.2018
Österreich: "Filmwirtschaftsbericht 2018, facts + figures 2017" belegt Rückgang der Kinobesucherzahl

.. für 2017 im Jahresvergleich um 3,5 Prozent auf knapp 14,6 Mio...das Einspiel lag mit 131,2 Mio. Euro um 1,9 Prozent unter dem des Jahres 2016. Zu Artikel und Bericht bei Blickpunkt:Film:  Österreichisches Filminstitut... Mehr


16.11.2018
Apple Auftrag an Hollywood-Studio zur Produktion etlicher Filme

Apple beauftragt das Hollywood-Studio A24 mit der Produktion mehrerer Filme. Apple will 1 Mrd Dollar in eigene Filme und Serien stecken und hat Verträge mit US-Stars wie Oprah Winfrey, Reese Witherspoon und Jennifer Aniston. Beim... Mehr


16.11.2018
BBC mit einem eigenen Kanal bei den Prime Video Channels auf der Amazon-Plattform gestartet

Seit dem 14. November 2018 würde die BBC mit einem eigenen Kanal zu den Prime Video Channels auf der Amazon-Plattform zählen, berichtet Blickpunkt:Film. Amazons Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich könnten künftig über... Mehr


16.11.2018
Frauen-Förderung oder Männer-Diskriminierung? Die Frauenquote im Filmbereich / Niehuus: „Das Projekt selbst hat bei unserer Förderung Priorität - im Paket mit der Regisseurin oder dem Regisseur.“

Frauen seien in der deutschen Filmbranche unterrepräsentiert, heißt es bei der Deutschen Welle: Weibliche Protagonisten und Regisseurinnen seien selten, Frauen würden weniger Förderung und Budget erhalten. In einem Artikel von... Mehr


16.11.2018
Der „Aschenbrödel-König“ - Schauspieler und DEFA-Star Rolf Hoppe ist verstorben

Der König aus „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ und Star aus dem 1982 oscarprämierten Meisterwerk „Mephisto“ von Istvan Szabo ist im Alter von 87 Jahren verstorben. Rolf Hoppe ist tot „Aschenbrödel“- und DEFA-Star im Alter von 87... Mehr


16.11.2018
Meistgesehen (TV, ohne Sport und Nachrichten) am Donnerstag: „Die Bergretter“ (absolut), „The Voice of Germany“ (14–49-Jährige)

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Sport und Nachrichten) am Donnerstag waren „Die Bergretter“ (ndF neue deutsche Filmgesellschaft, 4,62 Mio., 14,9 %, ZDF)  „SOKO Stuttgart“ (Bavaria Fiction, 3,94 Mio., 18,8 %, ZDF), und... Mehr


15.11.2018
ProSiebenSat.1 plant demnach Investitionen von 120 Millionen Euro. / Den größten Batzen will Conze mit 80 Millionen Euro in lokale Inhalte stecken.

Auf dem Kapitalmarkttag des Unternehmens am 14.11.2018 bei ProSiebenSat.1 habe der Chef Max Conze nach einem Kursrutsch seine Millionen-Plänen für lokalen Content, für Werbetechnik und digitale Plattformen vorgestellt, berichtet... Mehr


15.11.2018
TV-Chef bei der Telekom Wolfgang Elsässer: Magenta TV ist die Deutschland-Plattform, die ARD und Pro Sieben Sat 1 fordern

Seit zwei Jahren verfolgt die Telekom den Ausbau der TV-Aktivitäten. Mit der überarbeiteten Plattform Magenta TV ist die Telekom bereits die Deutschland-Plattform, die ARD und Pro Sieben Sat 1 fordern. So sieht es zumindest... Mehr


15.11.2018
NRW macht neue Medienpolitik: Flexibler / Besetzungsverfahren für den Verwaltungsrat des WDR soll geändert werden

Die nordrhein-westfälische Landesregierung plane das WDR-Gesetz und das Landesmediengesetz zu ändern, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Ausgabe vom 15.11.2018, Medienteil). Das Besetzungsverfahren für den... Mehr


Treffer 1 bis 15 von 12746
© 2018 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.