Springe zum Inhalt
Presseschau

BR-Intendant Wilhelm will sich „nach Inhalten“ aufstellen

11. März 2013
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

BR-Intendant Ulrich Wilhelm habe sich in einem F.A.Z.-Interview für weniger Talkshows in der ARD ausgesprochen, berichtet die Frankfurter Allgemeine online. Einen konkreten Vorschlag, welche der derzeit fünf Sendungen weichen soll, habe Wilhelm nicht gemacht, vom neuen Rundfunkbeitrag erwarte er keine bedeutenden Mehreinnahmen für ARD und ZDF und den Bayerischen Rundfunk stelle er durch einen großen Umbau auf das digitale Zeitalter ein: „Wir werden uns nicht mehr wie bisher nach Übertragungswegen aufstellen, sondern nach Inhalten“: Wilhelm für weniger Talkshows im Ersten (frei zugänglich)

Scroll