Springe zum Inhalt
Presseschau

“Was nützt es uns, wenn wir 400 Dokus im Jahr produzieren” – großes DWDL Interview mit Jörg Schönenborn

27. Januar 2022
Thema
Sektion

Entertainment
Fernsehen
Kino
Werbung
Animation
Dokumentation

Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Thomas Lückerath, Gründer und Chefredakteur des Medienmagazins DWDL.de spricht im großen DWDL-Interview mit Jörg Schönenborn, WDR-Programmdirektor für Information, Fiktion und Unterhaltung. Themen sind Verjüngung des Programms, Streamingdiensten und die Herausforderungen bei Linear-TV vs. Mediathek.  Schönenborn fordert unter anderem ein Umdenken, um mit weniger mehr zu erreichen: „We don’t need more content – we need content that does more. Was nützt es uns, wenn wir 400 Dokus im Jahr produzieren, also 400 Projekte, die mit Budget angelegt wurden – aber vieles davon in der Mediathek kaum genutzt wird. Wenn wir dort erfolgreich sein wollen, brauchen wir – noch einmal – Originalität und Tiefe.“

 

Thomas Lückerath, am 24.1. 2022 auf DWDL.de

Scroll