Springe zum Inhalt
Presseschau

Interview mit dem MFG-Geschäftsführer: Nachhaltigkeitskriterium / Frauen und Männer in der Filmbranche / Einschätzung der Produktionsbranche / Aufwärtstrend bei Animation und VFX

23. März 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die MFG entwickelt und fördert den Südwesten als Standort für Medien und Film. Ein Interview mit dem Geschäftsführer Carl Bergengruen (58) über Förderkriterien, Frauen in der Filmbranche und anderes.  
Es gibt heute über 2000 Produktionsfirmen in Deutschland, so Bergengruen. "Die große Gründungswelle kam um die Jahrtausendwende, als die Privatsender anfingen, deutsche Produktionen in Auftrag zu geben. Aber die Aufträge dieser Sender sind inzwischen deutlich zurückgegangen, sodass zu befürchten ist, dass sich nicht alle Firmen halten werden." "Filmproduzenten müssen sagen, ob sie nach Tarif zahlen"

(frei zugänglich/ Artikel vom 5 (!).3.2018)

Scroll